SPD Köpenick-Nord

S-Bahn fährt auf der Line 3 wieder mit neuester Baureihe

Verkehr

Seit dem Fahrplanwechsel auf den Winterfahrplan am 14.12.2013 änderte sich auch das Bild der S-Bahnzüge am Bahnhof Köpenick. Statt der alten S-Bahnzüge der Baureihe 485 fährt nun wieder die aktuelle Baureihe 481 auf der S3.
Dies ist vorallem dem Abgeordneten Tom Schreiber zu verdanken, welcher sich im März als zuständiger Abgeordneter bei Peter Buchner, dem Geschäftsführer der S-Bahn Berlin GmbH, darüber beschwerte, dass die Fahrgäste der Linie S3 sich nicht nur über die schlechte Anbindung an die Innenstadt, sondern zudem noch über mit veralteten S-Bahnen ärgern mussten.

Das Ergebnis dieses Gespräches sind die neuen S-Bahnzüge, welche gerade im Winter eindeutig komfortabler sind, als die alten "Cola-Dosen".

Die SPD-Köpenick-Nord und Tom Schreiber wünschen eine angenehme Fahrt.

 
 
Besucher:143544
Heute:58
Online:1