SPD Köpenick-Nord

Politische Dampferfahrt mit Klaus Wowereit am 15. August 2013

Bezirks-SPD

Zu der traditionellen Dampferfahrt mit dem Motorschiff „Donau“ haben erneut die sechs Wahlkreisabgeordneten aus Treptow-Köpenick die Bürgerinnen und Bürger sowie alle Mitglieder der SPD Treptow-Köpenick eingeladen. Diesmal war erneut der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit zu Gast, der gemeinsam mit unserem Bundestagskandidaten, Matthias Schmidt, nach Abfahrt des Schiffes, die Gäste sehr herzlich begrüßte. Die Tour mit gut 130 Personen ging bei Sonnenschein und bester Laune rund um den Müggelsee.

Klaus Wowereit „Ich freue mich sehr, dass ich in diesem Jahr wieder bei Ihnen zu Gast bin. Wir wählen am 22. September einen neuen Bundestag und sind angetreten, die Wahl zu gewinnen. Mit Matthias Schmidt, dem Kandidaten aus ihrem Bezirk, hat die SPD Treptow-Köpenick eine gute Wahl getroffen. Bitte gehen Sie alle zur Wahl, um „Schwarz-Gelb“ abzulösen.“ 

Matthias Schmidt: „Ich möchte für Sie ein echter Wahlkreisabgeordneter sein, der sich um die Probleme vor Ort kümmert. Treptow-Köpenick muss im Bundestag wieder mit starker, sozialdemokratischer Stimme vertreten sein. Hierfür werbe ich um Ihr Vertrauen.“ 

Anschließend gingen beide Politiker von Tisch zu Tisch, um mit den Bürgerinnen und Bürgern zu reden. Gute Gespräche und von vielen die Frage, wird es auch 2014 wieder eine Dampferfahrt geben? Ja sicher, nur auf das Wetter haben wir keinen Einfluss!

 

Homepage SPD Kreis Treptow-Köpenick

 
Besucher:143544
Heute:5
Online:1