SPD Köpenick-Nord

Gesunde Getränke in den Schulen

Schule

"Paula Platsch", die sympathische Ente der Wasserbetriebe, lädt auf ein Getränk ein.

Nahezu alle Grundschulstandorte in Treptow-Köpenick sind inzwischen mit Wasserspendern ausgestattet. Der Bezirk liegt damit berlinweit an der Spitze. Grund genug, darauf in der Treptower Kiefholz-Grundschule aufmerksam zu machen.

"Zu einem kostenlosen Mittagessen gehört auch kostenlose Getränke, und zwar gesunde", sagte Bezirksbürgermeister Oliver Igel beim Besuch in der Kiefholz-Grundschule. Ziel ist es, dass sämtlicher Berliner Grundschulen mit Wasserspendern ausgestattet werden. Die Schulkinder müssten dann auch nicht mehr täglich ein Getränk mit dem Schulrucksack in die Schule tragen.

 

Homepage Oliver Igel

 
Besucher:143544
Heute:7
Online:2