SPD Köpenick-Nord

Herzlich Willkommen

„Liebe Bürgerinnen und Bürger von Köpenick-Nord und Dammvorstadt,

herzlich willkommen auf der Homepage der SPD Köpenick-Nord und Dammvorstadt.

Auch in diesem Jahr würde ich mich freuen, wenn wir gemeinsam - die SPD Köpenick-Nord/Dammvorstadt und Sie, die Bürgerinnen und Bürger vor Ort – daran wirken, unsere Ortsteile weiter zu verbessern. Unserer Motto bleibt: Gemeinsam gestalten.

Über neue Ideen und Diskussionsbeiträge freuen wir uns immer. Wollen Sie mit uns in Kontakt treten oder Mitglied werden? Schicken Sie uns eine E- Mail oder kommen Sie am besten einfach zu unseren Abteilungssitzungen. Wir treffen uns an jedem vierten Dienstag des Monats, ab 19 Uhr.

Wir würden uns freuen, Sie demnächst bei uns begrüßen zu können.

Ihr

Tom Schreiber

Vorsitzender der Abteilung Köpenick-Nord und Dammvorstadt

 
 

17.01.2021 in Gesundheit von Oliver Igel

Bekämpfung der Corona-Pandemie - Ihre Fragen, unsere Sorgen

 
Der digitale Frühschoppen beantwortet bei Telefon und Internetvideo Fragen zur aktuellen Situation.

Seit fast einem Jahr hält uns die Coronavirus-Pandemie in Atem. Eine Vielzahl von Einschränkungen im gesellschaftlichen und beruflichen Leben wurden vorgenommen, um unsere Gesundheit zu schützen. Viel wird über die getroffenen Maßnahmen diskutiert - einigen gehen sie viel zu weit, anderen nicht weit genug. Gemeinsam bleibt unser Ziel: Rückkehr zur Normalität. Über die aktuelle Lage im Bezirk Treptow-Köpenick, die getroffenen Maßnahmen, Hilfen, aber auch die Sorgen und Nöte der Bevölkerung haben wir mit Ihnen diskutiert.
Bei einem digitalen Frühschoppen im Rahmen einer Video- und Telefonkonferenz diskutieren mit Ihnen Bezirksbürgermeister Oliver Igel und die stellv. SPD-Fraktionsvorsitzende in der BVV Treptow-Köpenick, Ana-Maria Trasnea.


 

 

10.01.2021 in Bezirk von Oliver Igel

"Treptow-Köpenick - ein Bezirk der Chancen"

 

Das neue Jahr eröffnet sogleich mit einer umfangreichen und interessanten Ausgabe des neuen Seniorenmagazins Treptow-Köpenick. Ein Schwerpunkt bilden u. a. Artikel rund um Friedrichshagen. Aber auch für mich gab es die Gelegenheit zu einigen Themen über den Gesamtbezirk im Rahmen eines Interviews Stellung zu nehmen.

 

28.12.2020 in Bezirk von Oliver Igel

2020 - was für ein Jahr!

 

Für die Ausgaben Treptow und Köpenick der Berliner Woche wurde ich gebeten, einen Gastbeitrag mit einem Rückblick auf das Jahr 2020 und einem Ausblick zu schreiben. Lesen Sie selbst!

 

20.12.2020 in Kultur von Oliver Igel

Frohe Weihnachten mit unseren Chören

 
Bei einem früheren Weihnachtskonzert des Gemischten Chores Altglienicke. Dieses Jahr leider nur Konzert im Internet.

Die Weihnachtskonzerte von Chören unseres Bezirks gehören zur Adventszeit in Treptow-Köpenick. Jahr für Jahr waren sie auch fester Bestandteil meines Terminkalenders als Bezirksbürgermeister. Für die Chormitglieder war es der „Auftritt des Jahres“ – die Säle waren voll, das Publikum war stets begeistert. Für eine besinnliche Stimmung während der Adventszeit haben die vielen Chöre in unserer Stadt einen ganz wesentlichen Beitrag geleistet.

 

18.12.2020 in Wirtschaft von Oliver Igel

Spezialmaschinenbauer zieht nach Johannisthal

 
Blick in die Produktionshalle - "Jonas und Redmann" kommt mit mehr als 400 Arbeitsplätzen in den Bezirk.

Mehr als 30 Jahre nach seiner Gründung in Berlin ist das Unternehmen "Jonas & Redmann" mit einem Neubau als neuen Hauptsitz nach Johannisthal, unmittelbar angrenzend an das Wista-Gelände Adlershof gezogen. 25 Millionen Euro hat die Firma in den Neubau für Produktions- und Büroflächen investiert. Mehr als 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an dem neuen Standort.

 
Besucher:143546
Heute:36
Online:2