Header-Bild

SPD Köpenick-Nord

Herzlich Willkommen

„Liebe Bürgerinnen und Bürger von Köpenick-Nord und Dammvorstadt,

herzlich willkommen auf der Homepage der SPD Köpenick-Nord und Dammvorstadt.

Auch in diesem Jahr würde ich mich freuen, wenn wir gemeinsam - die SPD Köpenick-Nord/Dammvorstadt und Sie, die Bürgerinnen und Bürger vor Ort – daran wirken, unsere Ortsteile weiter zu verbessern. Unserer Motto bleibt: Gemeinsam gestalten.

Über neue Ideen und Diskussionsbeiträge freuen wir uns immer. Wollen Sie mit uns in Kontakt treten oder Mitglied werden? Schicken Sie uns eine E- Mail oder kommen Sie am besten einfach zu unseren Abteilungssitzungen. Wir treffen uns an jedem vierten Dienstag des Monats, ab 19 Uhr.

Wir würden uns freuen, Sie demnächst bei uns begrüßen zu können.

Ihr

Tom Schreiber

Vorsitzender der Abteilung Köpenick-Nord und Dammvorstadt

 
 

17.07.2024 in Kultur von Oliver Igel

Tuba und Techno

 

In der Bürgermeister-Kolumne im Juli in der BZ widme ich mich der aktuellen Situation an den Musikschulen in Berlin:

Zukunft der Musikschulen fortissimo sichern! (bz-berlin.de)

 

10.05.2024 in Wirtschaft von Oliver Igel

Wirtschaftsstandort Adlershof wächst weiter

 
Um die isothermischen Kugellabore in Adlershof ist inzwischen ein reiche Wirtschaftslandschaft entstanden.

Die meisten Unternehmen rechnen mit Umsatzsteigerungen

Deutschlands größter Technologie- und Wirtschaftsstandort Wista Adlershof ist 2023 weiter gewachsen. Das wurde bei der jährlichen Pressekonferenz durch Standortvertreter und Wirtschaftssenatorin Franziska Giffey mitgeteilt. Mehr als 28000 Beschäftigte arbeiten auf dem 4,6 Quadratkilometer großen Gelände in 1330 Unternehmen, hinzu kommen mehr als 6400 Studierende auf dem Campus Adlershof.

 

08.05.2024 in Europa von Oliver Igel

Sterne über Treptow-Köpenick

 
Am 9. Juni 2024 ist Europawahl. Nicht nur Adlershof profitiert von der EU.

Europa sollte uns nahe bleiben

Von Oliver Igel

Wenn an öffentlichen Gebäuden die Europaflagge mit den zwölf goldenen Sternen auf blauem Grund weht, fragen sich viele, wie nah uns Europa eigentlich ist. Die Sterne symbolisieren Einheit, Solidarität und Harmonie zwischen den Völkern. Diese Symbolik ist aber keine Zustandsbeschreibung, sondern ein Auftrag, eine Aufgabe für uns alle. Und selbstverständlich kennen wir alle die Debatten, ja Streitigkeiten, die es zwischen Ländern in Europa gibt. Doch darauf gibt es eine Antwort: Europa.

 

17.04.2024 in Allgemein von Oliver Igel

Leben, lieben und sterben in Berlin

 

In meiner aktuellen Kolumne in der BZ widme ich mich der Situation in den Standesämtern - Standesbeamter oder Standesbeamtin zu sein ist längst kein Traumjob mehr. Es wird immer komplexer und anspruchsvoller - wir müssen auch diesen Beruf wieder aufwerten. Hier meine Kolumne:

https://www.bz-berlin.de/meinung/kolumne/buergermeisterschaft/leben-lieben-und-sterben-in-berlin

 

13.04.2024 in Verkehr von Oliver Igel

Verkehrsengpässe in der Flughafenregion - eine Analyse

 

Der Aufschwung der Flughafenregion mit zahlreichen Firmenansiedlungen und Zuzug von Menschen, die hier Arbeit finden, hat erhebliche Auswirkungen auf den Verkehr in den kommenden Jahren. Das Dialogforum für den Flughafen BER und die Industrie- und Handelskammern haben eine umfassende Verkehrs- und Engpassanalyse durch einen versierten Verkehrsplaner mit umfangreichen Zählungen und Hochrechnungen für die kommenden Jahren. Daraus abgeleitet wurden zahlreiche Vorschläge zur Verbesserung der Verkehrsleistungen für den Autoverkehr, Bahn und weiteren öffentlichen Nahverkehr.

Die Zusammenfassung in einem Video ist hier zu finden:

https://www.youtube.com/watch?v=6kSjygPV-ZY&t=9s

Weitere textliche Informationen:

https://www.dialogforum-ber.de/seite/518274/verkehrsanalyse.html

 
Besucher:143553
Heute:74
Online:2